TU BerlinTU Graz

Petters Wolfgang, Dipl.-Ing., Ockenheim

Nach dem Studium an der FH Bingen sowie an der TU- Darmstadt trat er 1976 bei der KSB AG im Bereich Forschung und Entwicklung ein und beschäftigte sich zunächst mit der Mess- und Prüffeldtechnik.

Später war er als Leiter der Zentralen Messtechnik verantwortlich für Steuer- und Regelgeräte der Gebäudetechnik bevor er letztlich die internationale Service- und Kunden-Betreuung über mehrere Generationen des KSB-eigenen Integralantriebs (bis zu 6*45 kW) in elektrischen und hydraulischen Belangen betreute.

Seit Beginn seiner Tätigkeit Referent in der KSB-Weiterbildung mit internen sowie externen Teilnehmern, seit Ende 2007 ist er im Vorruhestand.

site by bluechip.at